Was ist bioveganer Anbau?

Am Sonntag (07.05.2017) stellte Anja Bonzheim den bioveganen Anbau beim veganen Mitbring-Brunch im Barco vor. Die Gäste konnten außerdem regionale Limonade von Hoepfner testen. Trotz chaotischem Start – aufgrund der Umleitungen wegen der Badischen Meile trafen zahlreiche Gäste mit großer Verspätung ein – insgesamt ein informativer und köstlicher Mittag.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Vegane Kochkurse an der VHS Karlsruhe

Marcel Rangk (38) ist ausgebildeter Koch und gibt seit etwa 4 Jahren vegane Kochkurse an der VHS Karlsruhe. Am vergangenen Donnerstagabend (06.04.2017) kochten 11 Personen gemeinsam ein veganes 4-Gänge-Gourmet-Menü in der Küche der Kimmelmannschule in Karlsruhe.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Veganes Kosmetikinstitut Living

Am Sonntag (02.04.2017) war das vegane Buffet wieder reichlich gefüllt. Am Nachmittag konnte man auf der Sonnen-Terrasse sitzen und das herrliche Wetter genießen. Evelyne Fleischer stellte nach dem Essen ihr veganes Kosmetikinstitut Living beim Vegan-Brunch vor.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Süße Marie Veganerie: Neue vegane Snack-Bar in Karlsruhe

Im März 2017 hat eine neue Snack-Bar in Karlsruhe eröffnet: die Süße Marie Veganerie. Neben dem veganen Restaurant My Heart Beats Vegan und dem veganen Café Cafelinchen ist die Veganerie die dritte rein vegane Location in der Fächerstadt.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Björn Moschinski bei Premiere von „Los Veganeros 2“

Am Donnerstag (16.03.2017) zeigte die Schauburg erstmals den Kinofilm „Los Veganeros 2“. Vegan-Koch Björn Moschinski, der in der Komödie mitspielte, sprach anschließend darüber, was sich innerhalb der letzten 20 Jahre in puncto vegan getan hat.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Vegan-Brunch präsentierte Soulfood

Am Sonntag, dem 05.03.2017, stellte sich die Veganerie „Süße Marie“ beim veganen Mitbring-Brunch vor. Außerdem sprach die Autorin Ilona Timmermann über das Thema „Basische Ernährung“.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Studierendenwerk Karlsruhe zählt zu Deutschlands vegan-freundlichsten Mensen

Das Studierendenwerk Karlsruhe erhielt im Januar 2017 mit drei Sternen die höchste Auszeichnung von PETA für ein täglich wechselndes veganes Angebot sowie Engagement rund um das Thema vegane Ernährung.
|Den ganzen Beitrag lesen…