Weihnachtlicher Vegan-Brunch

vegan_weihnachten_brunch

Beim Dezember-Brunch am 04.12.2016 zog die vegane Weihnachtsbäckerei ins Café Barco im K. ein. Neben dem deftigen Teil des Buffets, der wie üblich von den Teilnehmern reichlich bestückt wurde, standen dieses Mal vor allem die süßen vorweihnachtlichen Genüsse im Vordergrund.

Von Lebkuchen bis Christstollen war alles vertreten: selbst gemachte Pralinen und Plätzchen zeigten, wie vielfältig veganes Backen ist. In wohliger Atmosphäre bei Tee und Unterhaltung schlemmten sich die Teilnehmer durch die zahlreichen Gerichte. Dieses Mal konnte leider kein Vortrag stattfinden – mit mitgebrachten Kartenspielen sorgten einige Teilnehmer stattdessen selbst für Programm und ließen den Nachmittag so gemütlich ausklingen.

Der nächste vegane Mitbring-Brunch findet erst wieder im Februar 2017 statt, am 05.02.2017.

Zu den Bildern geht es hier: Vegan-Brunch im Dezember

 

Autorin: Lisa M. Koßmann

Bilder: Ben Alraum

Verfasst von Silke


ShareShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on Tumblr
 
 
 

Ein Kommentar zu “Weihnachtlicher Vegan-Brunch”

  1. Jana A.
    6. Dezember 2016 um 20:13

    Hallo,

    ich wurde beim Brunch nach dem Rezept vom Sahnequark mit Kakikompott gefragt. Für den Sahnequark habe ich einfach 200 ml Leha Schlagfix aufgeschlagen und 400 g Provamel Sojaquark untergehoben. Das Kakikompott habe ich nach diesem Rezept gemacht: https://www.veggi.es/kokosmilch-panna-cotta-mit-kaki-granatapfelkernen/

    Viele Grüße
    Jana

Kommentar abgeben: