Vegan-Brunch im Barco

Veganes Buffet

Seit 2013 findet jeden 1. Sonntag im Monat von 11-14 Uhr im Barco im K. (Ettlinger Tor Platz 1a) ein veganer Mitbring-Brunch in Karlsruhe statt.

Termine 2016

07.02. (Modenschau von Schizo), 06.03. (Freedom Skaters), 03.04. (vegane Eltern-Kind-Gruppe Karlsruhe), 01.05. (vegane Kosmetik von LUSH), 05.06. (3 Jahre Vegan-Brunch mit Waffeln der Veganen Hochschulgruppe und Torte von Pure & Sweet), 03.07. (veganes Reisebüro „Reisezeit-Breuer“), 07.08. (Tempeh von der Lindenhof Manufaktur), 04.09. (vegane Burger von Kai),

02.10. (Faire Woche – Weltladen Karlsruhe stellt sich vor),

06.11., 04.12. (Weihnachtszeit)

Bepackt mit vielen Tipps und Tricks für die vegane Küche zu Hause, solltet ihr dieses Event nicht verpassen.

Anmeldung zum Vegan-Brunch

Anmeldungen zum veganen Oktober-Brunch werden ab 05.09.2016 entgegengenommen.

Verbindlich reservieren könnt ihr die begrenzten Plätze unter brunch[ätt]karlsruhe-vegan.org (einfach „[ätt]“ durch „@“ ersetzen und Anzahl der Personen nicht vergessen). Es empfiehlt sich, sich 1-2 Wochen vor dem Brunch anzumelden, um noch einen Platz zu ergattern. Alle Anmeldenden erhalten eine Bestätigung per E-Mail oder – sofern der Brunch ausgebucht sein sollte – eine Absage.

After-Brunch-Reste-Essen

Grundsätzlich findet ab 13 Uhr ein kostenloses After-Brunch-Reste-Essen statt, zu dem jeder spontan vorbei kommen kann (allerdings ohne eigenes Essen mitzubringen, da die Veranstaltung um 14 Uhr endet und das Buffet aufgeräumt wird).

Preise

Für nur 15,- € pro Person (Ermäßigung: Kinder zwischen 7-14 Jahren bezahlen nur 10,- €, Kinder unter 7 Jahren sind frei) kann man sich nach Herzenslust durch die rein pflanzliche Vielfalt schlemmen. Wer ein selbst gemachtes, veganes Gericht beisteuert, zahlt nur 6,- € pro Person. Im Preis enthalten: Ein Getränkegutschein im Wert von 3,- €.

Getränke kommen vom Café Barco im K. und werden direkt beim Personal bezahlt.

Kurzfilm zum Karlsruher Vegan-Brunch

Schaut euch hier den Kurzfilm zu unserem Brunch an: Karlsruher Vegan-Brunch.

Veranstalter

Organisiert wird der Brunch von Karlsruhe-Vegan in Kooperation mit dem VEBU.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Rückblick

Eindrücke von den vergangenen Vegan-Brunch im Barco in Karlsruhe:

Rückblick 2015: 1.2. (Vortrag über Vitamin D), 1.3. (Vortrag „Vegan im Unterricht“), 12.4. (Antioxidantien-Check vom Reformhaus Neuleben), 3.5. (Vegan Bake Sale), 7.6. (TofuManufaktur Karlsruhe, Video-Projekt von Rosalie Nagy & Vegan-Brunch wird 2 Jahre alt, Eis von Das Eis), 5.7. (Bratwurst und Schnitzel von VegVeg & vegane Alternative zu Kräuterbutter von Deli Reform), 2.8. (Grillen: Burger von Kai & Schizo, bio-veganes Modegeschäft, stellt sich vor), 6.9. (vegane Maultaschen von Bürger & vegane Pestos von Gutmund), 4.10. (Elke Krone stellt ihr veganes Café Cafelinchen vor & Rosalie Nagy präsentiert ihren Brunch-Film), 1.11. (Weltvegantag: Vegane Produkte von boutique vegan und Kochbuch von Regine Mauer), 6.12. (Adventsbrunch – Süßes zum Nikolaus von boutique vegan)

Hygiene-Hinweise

Lesetipp für Menschen, die den selbstorganisierten privaten Brunch mit veganen Speisen bereichern: „Sachgerechter Umgang mit Lebensmitteln“ (ab Seite 6).

 

 

Bildquelle: Christian Böpple

Verfasst von Silke


Be Sociable, Share!
     
     
     

    34 Kommentare zu “Vegan-Brunch im Barco”

    1. Gemeinsam essen beim 2. Vegan-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      7. Juli 2013 um 19:23

      […] August 2013, von 11-14 Uhr im Barco im K. (Ettlinger Tor Platz 1a) in Karlsruhe statt. Mehr Infos hier. Verfasst von SilkeBe Sociable, […]

    2. Grillen beim Vegan-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      5. August 2013 um 11:39

      […] von 11-14 Uhr im Barco im K. (Ettlinger Tor Platz 1a) in Karlsruhe statt. Mehr Infos und Anmeldung hier. Verfasst von SilkeBe Sociable, […]

    3. Vegane Big-Steaks beim 4. Vegan-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      1. September 2013 um 21:21

      […] Uhr im Barco im K. (Ettlinger Tor Platz 1a) in Karlsruhe statt. Mehr Infos und Anmeldung hier: Anmeldung zum 5. Vegan-Brunch. Verfasst von SilkeBe Sociable, […]

    4. Halloween-Muffins beim 5. Vegan-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      6. Oktober 2013 um 18:51

      […] Uhr im Barco im K. (Ettlinger Tor Platz 1a) in Karlsruhe statt. Mehr Infos und Anmeldung hier: Anmeldung zum 6. Vegan-Brunch – dieses Mal mit Stina Spiegelberg von […]

    5. Veganpassion beim 6. Vegan-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      3. November 2013 um 17:59

      […] Der nächste Karlsruher Vegan-Brunch findet am Advents-Sonntag, den 1. Dezember 2013, von 11-14 Uhr im Barco im K. (Ettlinger Tor Platz 1a) statt. Mehr Infos und Anmeldung hier: Anmeldung zum 7. Vegan-Brunch. […]

    6. Dorothea
      19. Dezember 2013 um 19:53

      ich meinte den Rahmen-Salat.
      Herzlichen dank für das Rezept und den Schichtsalat.
      Hab heute die Brownies gebacken – schmecken total gut.liebe Grüße unde schöne Weihnachten………..

    7. Silke
      20. Dezember 2013 um 09:22

      Den Ramen-Salat findest du hier:
      https://www.karlsruhe-vegan.org/2013/12/02/veganer-adventsbrunch/

    8. Vegan-Brunch im Kaiserhof | karlsruhe-vegan.org
      7. Januar 2014 um 12:54

      […] Kaiserhof wird vom Kaiserhof selbst ausgerichtet – es ist also kein Mitbring-Brunch wie die Brunch im Barco. Verfasst von SilkeBe Sociable, […]

    9. 140 Gäste beim veganen Neujahrs-Brunch im Kaiserhof | karlsruhe-vegan.org
      7. Januar 2014 um 23:11

      […] und Anmeldung unter: Vegan-Brunch im Kaiserhof. Bilder der Veranstaltung findet ihr hier. Der vegane Mitbring-Brunch im Barco wird weiterhin jeden 1. Sonntag im Monat bestehen bleiben. Ein großes Lob an dieser Stelle an das […]

    10. 140 Gäste beim veganen Neujahrs-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      7. Januar 2014 um 23:12

      […] und Anmeldung unter: Vegan-Brunch im Kaiserhof. Bilder der Veranstaltung findet ihr hier. Der vegane Mitbring-Brunch im Barco wird weiterhin jeden 1. Sonntag im Monat bestehen bleiben. Ein großes Lob an dieser Stelle an das […]

    11. Schokobrunnen und Mc Veg beim 8. Vegan-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      4. Februar 2014 um 10:08

      […] Vegan-Brunch im Barco […]

    12. Schokobrunnen und Mc Veg beim Brunch | karlsruhe-vegan.org
      4. Februar 2014 um 10:08

      […] Vegan-Brunch im Barco […]

    13. Filmteam beim März-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      3. März 2014 um 18:12

      […] Vegan-Brunch im Barco […]

    14. Sommer vorverlegt auf den April-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      9. April 2014 um 12:26

      […] freuen uns mit euch auf den nächsten Brunch zu Ostern im Kaiserhof und den Mai-Brunch im Barco unter dem Motto “Veganes Gebäck” – passend zum “Worldwide Vegan Bake […]

    15. Vegane Kuchenbackaktionstage in Karlsruhe | karlsruhe-vegan.org
      25. April 2014 um 23:50

      […] Vegan-Brunch im […]

    16. Vegane Backbücher beim Brunch | karlsruhe-vegan.org
      5. Mai 2014 um 23:48

      […] Anmeldung zum Vegan-Brunch. […]

    17. Cafés mit veganen Milchalternativen | karlsruhe-vegan.org
      2. Juni 2014 um 15:59

      […] Karte wurde als Printversion zum “Tag der Milch” am 01. Juni 2014 beim Vegan-Brunch im Barco im K. vorgestellt und kann hier heruntergeladen werden: Vegane Milchkarte, Karlsruhe. Online findet ihr […]

    18. Vegan-Brunch feiert 1-jähiges Bestehen | karlsruhe-vegan.org
      2. Juni 2014 um 22:24

      […] Wer den kommenden Brunch nicht verpassen will, meldet sich einfach bald hier an: Vegan-Brunch im Barco. […]

    19. Vegan & Fitness | karlsruhe-vegan.org
      5. Juni 2014 um 08:39

      […] Nicht verpassen: Am Sonntag, den 7.9.2014, hält der Personal Trainer seinen nächsten Vortrag beim Vegan-Brunch. […]

    20. Imagefilm „Vegan-Brunch“ | karlsruhe-vegan.org
      26. Juni 2014 um 13:00

      […] Ihr habt Lust auf dieses Event bekommen? Dann meldet euch einfach zum Brunchen an: Vegan-Brunch im Barco. […]

    21. Melonentier beim Juli-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      7. Juli 2014 um 17:42

      […] Beim August-Brunch gibt es u. a. Grillspieße von Wheaty. Wer dabei sein möchte, meldet sich baldmöglichst an: Anmeldung zum Vegan-Brunch. […]

    22. Spießgesellen beim August-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      5. August 2014 um 21:29

      […] Wer beim nächsten Brunch dabei sein will, meldet sich einfach schnell an: Anmeldung zum Vegan-Brunch. […]

    23. Silke
      11. August 2014 um 11:59

      Toll, ka-news berichtet über unseren Vegan-Brunch: http://www.ka-news.de/region/karlsruhe/Ruehrtofu-und-Soja-Latte-Karlsruher-Veganer-organisieren-Mitbring-Brunch;art6066,1450815

    24. Vegane Burger beim September-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      8. September 2014 um 15:40

      […] Jetzt anmelden! Zum Oktober-Brunch (05.10.2014) kann man sich ab jetzt […]

    25. Kim
      27. September 2014 um 08:10

      Waaaah nein!
      Wir sind kommendes Wochenende erstmals auf Verwandten-Besuch in Karlsruhe und bin gerade hier mal so am Stöbern.
      Meine erste Reaktion war „Yaaaay, es gibt einen Brunch genau an dem Wochenende!!!“, die nächste „Oha…ein Mitbring-Brunch, das wird schwierig.“ und die nächste „Ooooh nein, geht nicht mehr… :-(“ Wäre ja ein glücklicher Zufall für uns gewesen. Vielleicht lohnt sich ja das Reste-Essen, um sich für die Heimfahren zu stärken.

    26. Silke
      29. September 2014 um 10:08

      hi kim, schaut gern ab 13:30 uhr vorbei 🙂

    27. Süß, süßer, Vegan-Brunch | karlsruhe-vegan.org
      8. Oktober 2014 um 14:17

      […] anmelden! Zum November-Brunch (02.11.2014) kann man sich ab jetzt […]

    28. Silke
      5. Februar 2015 um 12:59

      Schon gesehen? Das Karlsruher Stadtbuch http://www.karlsruherstadtbuch.de/buecher/stadtbuch-2015-karlsruhe berichtet u. a. über unseren Vegan-Brunch 🙂

    29. Marietta
      4. Mai 2015 um 05:23

      Hallo, wer hat das Rezept vom megaleckeren ….cheesKuchen vom Sonntag, 03.05.15 ? Muss ich haben 🙂

    30. Johanna
      4. Mai 2015 um 09:20

      Hallo 🙂 der cheesecake geht wohl auf mich 🙂 das Rezept ist aus einfach vegan backen von Jérôme Eckmeier :):
      Zutaten:
      Für den Boden:
      250 g Weizenmehl, 1/2 Tütchen Backpulver, 120 g feiner Rohrzucker, 3 TL vanillezucker (habe einfach ein tütchen genommen), 150 g vegane gekühlte Margarine.
      Für den Belag:
      360 g blanchiert ganze Mandeln (ich habe gemahlene genommen, weil die noch da waren :)), 500 g sojajoghurt, 50 g vanillezucker ( habe 2 Tütchen plus etwas gemahlene Vanille genommen), 150 g feiner Rohrzucker, Saft und abgeriebene Schale von 2 biozitronen, 180 ml Mandelmilch (bei mir wars Sojamilch), 80 g Maisstärke, 130 g Kokosöl.

      1. Für den Boden alle Zutaten zu einem glatten mürbeteig kneten. Die Form damit auskleiden und kühl stellen.
      2. Den Backofen auf 180 ° vorheizen.
      Für den Belag die mandeln fein mahlen und dann mit sojajoghurt, Vanillezucker, Zucker, Zitronensaft und Schale gut mischen und kurz ruhen lassen. Die Milch mit der Stärke glatt rühren und unterrühren.
      3. Das kokosöl bei niedriger temperatur schmelzen und schnell unter die joghurt-Mischung rühren. Diese auf den Boden gießen und den Kuchen auf mittlerer Schiene ca 70 Minuten backen. danach etwa eine Stunde kalt stellen (bei mir über Nacht).

      Laut rezept wird der kuchen jetzt noch mit Heidelbeeren belegt und Tortenguss darüber gegeben, da mein Kuchen aber recht hoch wurde und ich nicht der größte tortengussfan bin, hab ich das weggelassen 🙂
      Viel Spaß beim nachbacken!

    31. Ingrid
      4. Mai 2015 um 16:24

      Hallo, nach all den leckeren Eindrücken am Sonntag würde ich gerne mal die Tarte mit Kokosflocken nachbacken – wem haben wir die zu verdanken und magst du das Rezept rausrücken? 🙂

    32. karin
      23. Juni 2015 um 11:48

      hallo, wo genau kann ich mich für den nächsten Brunch im Barco anmelden?
      danke für die Info

    33. Silke
      23. Juni 2015 um 12:34

      Hallo Karin, wie oben steht einfach eine E-Mail an brunch[ätt]karlsruhe-vegan.org senden 😉 (dabei das [ätt] durch @ ersetzen). Bis bald, lg silke

    34. Bina
      29. März 2016 um 20:10

      Ich würde gerne 2 Personen für den Brunch am kommenden Sonntag anmelden…….Bekomme ich eine Bestätigung per mail ?

      Wollt ihr wissen was wir mitbringen?

      Liebe Grüße Bina

    Kommentar abgeben: