Veganes bei VONGRUEN

VONGRUEN-Brötchen, veganVONGRUEN ist Karlsruhes erster Bio-Lieferservice für Burger, Brötchen und Salate. Die frischen Speisen werden mit einem Elektroroller ausgefahren. Anfang Februar 2015 eröffnete das kleine Ladenlokal in der Leopoldstraße 7. Der Gründer Fabian Detemple bezieht die verwendeten Produkte soweit möglich direkt aus der Region. Die meisten Speisen können auch vegan zubereitet werden.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Mach den Antioxidantien-Check!

antioxidantien_checkSeit Montag (02.02.2015) kann man in sämtlichen Reformhäusern bundesweit messen lassen, wie gesund sein Lebensstil ist.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Vortrag über Vitamin D

Dr. Joachim PetersAm Sonntag (01.02.2015) referierte Dr. Joachim Peters, Allgemeinmediziner aus Rheinstetten, im Rahmen des monatlichen Vegan-Brunch im Barco zum Thema „Sonnenhormon Vitamin D“.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Veganer Neujahrsempfang im l’incontro

vegane Kuchen im l'incontroAm Sonntag (04.01.2015) öffnete Alessandro Muccardo das l’incontro für eine vegane Abendveranstaltung. Insgesamt gab es neun Gerichte:
|Den ganzen Beitrag lesen…

Erste Tierkörperaktion in Karlsruhe

Tierkörperaktion KarlsruheAm Samstag, dem 13.12.2014, haben sich anlässlich des Internationalen Tags der Tierrechte (10.12.) Aktivisten des neu gegründeten Aktivistenbündis Karlsruhe auf dem Stephanplatz versammelt, um mittels einer Tierkörperaktion auf das Leid der Mitgeschöpfe in unserer Gesellschaft aufmerksam zu machen.
|Den ganzen Beitrag lesen…

Patrick Bolk über “So geht vegan!”

Patrick Bolk Buchlesung veganAm 9. Dezember 2014 hat Patrick Bolk, Autor von “So geht vegan!”, ab 20 Uhr in der Stadtbibliothek aus seinem Buch gelesen und bis 23 Uhr die Fragen der knapp 20 Zuhörenden beantwortet. Zu den Bildern
|Den ganzen Beitrag lesen…

Stina Spiegelberg zu Gast beim veganen Advents-Brunch

Stina SpiegelbergStina Spiegelberg von Veganpassion bereicherte den veganen Advents-Brunch (07.12.2014) im Barco ebenso wie die veganen Kekse von kvegks. Außerdem war das Buffet für die knapp 100 Gäste wieder reichlich gefüllt.

Zu den Bildern der Veranstaltung
|Den ganzen Beitrag lesen…